Zeige Artikel getaggt mit revolution

Veröffentlicht von am in CS Tech
Die PHP Revolution

PHP ist ursprünglich als Script-Sprache entstanden und wurde nicht als Programmier-Sprache entworfen. In der Folgezeit hatte sich PHP dann in die Richtung einer Programmiersprache weiterentwickelt, aber hatte in diesem Bereich lange Zeit einen schlechten Ruf, welcher teilweise immer noch anhält, z. T. auch begründet.

Dabei hat sich PHP in den letzten Jahren schrittweise revolutioniert und verbessert, so dass sich die Situation mittlerweile ganz anders darstellt. PHP hat seine Anfänge als ''lingua franca” für Script-Kiddies längst hinter sich gelassen und findet sich als ernstzunehmende Programmiersprache verstärkt wieder, so beispielsweise auch im Enterprise Bereich.

Oftmals als Teil des LAMP-Stacks (Linux, Apache, MySQL, PHP) spielt PHP eine dominierende Rolle im Internet. Ca. 80% aller Webseiten basieren auf PHP und grundsätzlich ist PHP die am meist benutzte Programmiersprache für Web-Seiten und Web-Applikationen.

php-websites.png

Entwicklungsschritte der Sprache PHP

Einen wichtigen Meilenstein in dieser Entwicklung stellte 2004 die Einführung eines neuen Object-Models dar, welches mit der PHP Version 5.0 Einzug gehalten hat und einen grossen Schritt hinsichtlich OOP (Object Oriented Programming) bedeutete. Ausserdem wurde PHP signifikant modernisiert z.B. durch die Einführung von Namespaces, Anonymous functions und Closures (PHP 5.3) sowie Traits, einem integrierten Webserver (PHP 5.4) und Generators (PHP 5.5). Darüber hinaus hat sich die Performance von PHP beträchtlich verbessert und für die nächste Version PHP 7 ist nochmal mit einem deutlichen Geschwindigkeitsschub zu rechnen. Zudem wird PHP 7 lange vermisste Konzepte wie Scalar Type Hints und Return Types einführen.

php-performance-may-2014-300x235.png

Git und Composer

Git ist das am weit verbreitetste Source-Code Management Tool, welches von einer Vielzahl von PHP Projekten sowie auch von PHP selbst verwendet wird. Dazu haben sich mit GitHub und ähnlichen Diensten einfache und beliebte Plattformen etabliert, dank denen Teams gemeinsam an Software arbeiten können.

Composer ist der lange überfällige Packet-Manager für PHP und ist für PHP, was Gem für Ruby oder npm für Node sind. Das funktionale Zusammenspiel von Git und Composer bildet eine sehr praktische, flexible und mächtige Grundlage für eine fortschrittliche Software-Entwicklung mit PHP. Dieses Zusammenspiel ist auch einer der wichtigsten Gründe, für die drastisch steigende Qualität vieler PHP Frameworks und Libraries in letzter Zeit und führt zum neuen aufblühen des PHP Ecosystems.

logo-composer-transparent.png

PHP Ecosystem und Community

Einzelne PHP Frameworks, Libraries oder Applikationen sind heutzutage näher zusammengerückt, während es früher eher isolierte Inseln waren. Diese verschiedenen Projekte profitieren nun oftmals voneinander, ergänzen sich und es findet eine enorme Verbesserung der Software-Qualität und Anpassung an Software-Standards (wie PSR der PHP Framework Interop Group) statt.

So können neue Projekte entstehen, die auf ein bestehendes Framework aufbauen und zusätzlich benötigte Libraries, welche sich bereits bewährt haben, können automatisch mit Hilfe von Composer eingebunden werden. Dadurch werden auch die einzelnen Projekte gestärkt, welche eine grössere Verbreitung finden, was nicht zuletzt der PHP Community im Allgemeinen als auch den Communities der einzelnen Projekte einen Aufschwung gibt. Diese sind sich wiederum gegenseitig von Nutzen. Insgesamt gibt es eine grosse und dynamische Community, welche etwa die League of Extraordinary Packages hervorgebracht hat, die sich dem Sammeln von guten und modernen PHP Libraries verschrieben hat.

Im PHP Umfeld finden sich auch eine Menge von prominenten Projekten wieder. So basieren beispielsweise die drei am häufigsten eingesetzten CMS (Content Management Systeme), WordPress, Joomla und Drupal alle auf PHP. Des Weiteren gibt es eine grosse Auswahl an Frameworks wie Zend Framework, Symfony oder Laravel, welche dazu beigetragen haben, dass PHP vermehrt im Enterprise Bereich eingesetzt wird. Einige bekannte Firmen wie Facebook, Google und Yahoo setzen PHP erfolgreich ein.

Fazit

PHP hat die letzten Jahre eine revolutionäre Entwicklung durchgemacht und das gesamte Umfeld hat sich verändert. Die angebrochene neue Ära bietet weiterhin grosses Potential für PHP und dessen fortwährende Verbesserungen. Mit PHP kann qualitativ hochwertige Software erstellt werden und viele Probleme der Webentwicklung können auf elegante Weise gelöst werden.